Fair und Fein zur Fairen Woche

 

Motto: Wir sind Fairer Handel 

 

Burghausen. Der Verein FairHandeln e.V. ist Träger des Eine-Welt-Ladens In den Grüben 125 „Fair und Fein“.

Etwa 50 Ehrenamtliche helfen von Einkauf über Verkauf und Organisation mit, dass der Laden fünf Tage die Woche geöffnet ist und läuft.

Wir als Verein und Ladenbetreiber engagieren uns gerne für die Faire Woche, weil wir glauben, dass solche Aktionen ein wichtiger Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit des Fairen Handels sind.

 

Deswegen starten wir auch verschiedene Aktionen rund um fair gehandelten Kaffee, Wein und rund um die Mango. Die Mango als Frucht steht symbolisch für viele, erfolgreiche Fairtrade-Projekte, wo ganze Gemeinden aus der Armutsspirale gelöst werden konnte.

Denn zu den Standards von Fairtrade gehört, dass Kinderarbeit verboten ist und die Infrastruktur in Sachen Bildung und Hygiene verbessert werden muss. Vielfach herrscht die Meinung vor, dass die Kleinbauern einfach mehr Geld für ihre Ernte bekommen, aber das alleine wäre uns zu wenig.

Wir unterstützen Fairtrade, weil wir langfristig die Arbeitsbedingungen von Menschen verbessern wollen und Kinderarbeit im besten Fall ganz abgeschafft werden soll.

Oder hätten Sie gewusst, dass fast alle kommerziell gehandelten Fußbälle ohne Fairtrade-Siegel von kleinen Kinderhängen genäht wurden? Rund 500 bis 1000 Stiche sind dafür notwendig. Hier hat die Stadt München im Jahr 2013 die Vorreiterrolle übernommen hat an allen städtischen Schulen auf Fairtradebälle umgestellt. Auch in Burghausen gibt es engagierte Schulen, wenn gleich noch keine Fairtrade School. Zum Beispiel aber haben die Johannes Hess Schule und das Aventinus Gymnasium Schul-T-Shirts aus Fairem Handel. Viele Eltern denken aber auch schon um und packen ihren Kindern Fairtrade-Gummibären in die Schultüte, die geschmacklich den kommerziell gehandelten Produkten in nichts nachstehen.

 

Die Produktpalette von Fair und Fein ist bunt gemischt und reicht von Kunsthandwerk, Keramik, Schmuck, Papier, Stoffen, 20 Sorten Kaffee und 37 Sorten Tee, Schokolade, vielen Mango-Produkten, Nüssen, Gewürzen, Taschen, Mobiles und Körperpflegeprodukte bis zum Gutschein oder Geschenkkorb. Dass der Laden geöffnet ist, kann man leicht an der großen Einkaufstüte sehen, die dann vor dem Eingang in den Grüben steht.  

 

Unser Preisrätsel zur Fairen Woche wird am 2. Oktober bei der Nacht der Mange (Laden bis 22 Uhr geöffnet) im Laden aufgelöst. Zu gewinnen gibt es unter anderem Gutscheine. Mitmachen lohnt sich. Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

 

Unsere Öffnungszeiten:

 

Mi. – Sa. 10 bis 18 Uhr
So./Feiertag 13.30 bis 17 Uhr.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

FAIR UND FEIN
Meine-Welt-Laden Burghausen

In den Grüben 125
84489 Burghausen

Email an "Fair-undFein" Tel.: 08677 / 8785914

 

Öffnungszeiten:

Di                14:00 - 18:00 Uhr

Mi-Sa          10:00 - 18:00 Uhr

Oktober - Dezember:

So/Feiertag 13.30 - 17.00 Uhr

Gutscheine

Schenken Sie Ihrer Familie, Freunden, Kollegen oder Geschäftspartnern Gutscheine für einen Einkauf im Meine-Welt-Laden Burghausen. Erhältlich in beliebiger Höhe während unserer Öffnungszeiten.